cricket lighters
Home    |    Quality & Safety    |    Kindersicherung

Kindersicherung

Generell

In den USA, Kanada, Australien und Neuseeland sind kindergesicherte Feuerzeuge schon seit 1994 vorgeschrieben. Seit März 2007 haben auch die Länder der EU kindergesicherte Feuerzeuge eingeführt. Der Cricket Mechanismus für kindergesicherte Feuerzeuge schützt Kinder vor der Bedienung des Feuerzeugs, ohne dass Erwachsene eingreifen müssen.

 

Was bedeutet Kindersicherung?

Feuerzeuge, die kindergesichert sind, haben einen Mechanismus, der es Kindern erschwert, das Feuerzeug zu bedienen. Jedes kindergesicherte Feuerzeug muss dem Standard EN 13869 entsprechen. Dieser Standard beinhaltet, dass erfolgreich Tests durchgeführt wurden mit einer Gruppe von 100 Kindern im Alter von dreieinhalb bis viereinhalb Jahren, von denen nicht mehr als 10 Kinder in der Lage waren, das Feuerzeug anzuzünden. Das Feuerzeug muss während seiner gesamten Lebensdauer kindergesichert sein.

 

Wie funktioniert das?

child resistant lighters original mini

 

Cricket Original & Mini

Für die Cricket Original- und Mini-Feuerzeuge hat Cricket eine ausgeklügelte Sicherung eingeführt. Zusammen mit einem kleineren Reibrad verringert der Streifen die Zugriffsfläche kleiner Kinderfinger. Dadurch können kleine Kinder das Feuerzeug schwer benutzen. Da Erwachsene größere Finger haben und mehr Druck ausüben, ist für sie die Benutzung der Cricket Original und Mini-Feuerzeuge ganz normal möglich.

 

child resistance pocket electronic

 

Cricket Electronic & Pocket

Der Drücker muss mit einer bestimmten Kraft gedrückt werden, sodass Kinder in Bezug auf die Norm EN13869 das Feuerzeug nicht entzünden können.

 

 


 

Weitere Informationen finden Sie nachstehend

cricket lighters